Probeweekend Melchtal

Schelbert Laura am Sonntag, 13 November 2016.

Dieses Wochenende wechselten wir Nebel und graue Landschaften durch Sonnenschein und Schnee ein. Im schönen Obwaldner-Ländchen oberhalb der Nebelgrenze im Melchtal konnten wir unser Probeweekend verbringen. Üben, üben und nochmals üben war die Devise und wir haben fleissig getuutet und geknebelt.

Für das Abendprogramm hat sich das Posaunen Register einiges einfallen lassen. Die toschtelfägerischen Olympia-Spiele standen heuer unter dem Motto «die Flasche». Spiele mit und rund um die Flasche verlangten einiges Können und Geschick, doch die tierischen Gruppen gaben ihr Bestes und die «Ziegen» konnten sich den Pokal erkämpfen. Als kleiner Leckerbissen zeigte Simon ein Jahresrückblick und beweist uns aufs Neue was für eine lustige und aufgestellte Truppe wir sind.

Mit einer letzten Gesamtprobe am Sonntagmorgen beendeten wir unser Weekend. Nicht mehr lange und wir können euch unsere neuen Lieder zum Besten geben. Mit diesem Wochenende hatten wir einen kleinen Vorgeschmack auf die Fasnacht und wir freuen uns schon darauf, dass es bald losgeht.

Danke allen Toschtelfäger für dieses tierisch tolle Wochenende.

 

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.

Unser Motto im 2016 & 2017

Motto

Toschtel-Nekromant – Getreu diesem Motto sind wir momentan an der Fasnacht anzutreffen. Unsere Gwändli sowie der dazugehörende „Grind“ ändern wir alle zwei Jahre unter einem neuen Motto. Sujets aus vergangenen Tagen findest du hier.

Dörflifasnacht Schübelbach 2017

Dörflifasnacht vorbei

 

Hinter dem Namen “Dörlfifasnacht Schübelbach” stehen alle drei Fasnachtsvereine von Schübelbach. Wir organisieren zusammen diesen Anlass seit bald 25 Jahren mit grossem Erfolg und versuchen unseren Besuchern immer wieder etwas neues zu bieten. Mehr erfahren...